Roddy bei der Indie Label Week

Vom 25. – 30. November 2019 fand zum ersten Mal die Indie Label Week im Reigen statt. Roddy, Floki und Jasmin waren an vier von sechs Tagen dabei dabei.

Beitragsbild: Floki vom Hochberg

Fünf Labels und das Stark!Strom! Magazin haben sich zusammen getan, um von 25.- 30. November die erste Indie Label Woche im Reigen ins Leben zu rufen. Mit ihr soll im In- und Ausland auf die Arbeit der heimischen Indie Labels aufmerksam gemacht werden.

Roddy hat Montag und Donnerstag den Präsentationen von Electric Fire Records und Noise Appeal Records gelauscht. Floki war am Freitag mit Roddy bei der Stark!Strom! Nacht anwesend und berichtete mit Jasmin am Samstag, was sich bei konkord tat.

Montag: Electric Fire Records

Dusk (c) Roddy Mc Corley

Im Rahmen der Ersten Österreichischen Indie Label Woche machte Electric Fire Records den Anfang und gestaltete den Montagabend. Mit dabei waren Diamond Skull, Naplava und Dusk.

Donnerstag: Noise Appeal Records

Convertible (c) Roddy Mc Corley

Nach Electric Fire Records, Sunshine Music Division und Heiße Luft gestalteten Noise Appeal Records den vierten Tag der Ersten Österreichischen Label Woche. Mit dabei waren The Ghost and the Machine, Scarabeusdream und Convertible.

Auch zwei Interviews konnte Roddy machen.

Roddy on Location mit The Ghost and The Machine
Roddy on Location mit Scarabeusdream

Freitag: Stark!Strom!Nacht

Stark!Strom!Nacht c) Floki vom Hochberg

Am Freitag, den 29. November 2019, präsentierte das Stark!Strom Magazin mit Unterstützung von Mars Music Productions sowohl Fingerlyxx, Raptor200 und Maiden für jeden, als auch die zwölfte Ausgabe des Print- Magazins im Reigen Live im 14. Bezirk in Wien.

Samstag: konkord

Am Samstag, dem 30. November 2019 lud das Wiener Plattenlabel Konkord zur Konkord Records Nacht in den Reigen live. Im Rahmen der Ersten österreichischen Indie Label Woche präsentierte das Label drei unterschiedliche Musikgruppen.

Den Abend eröffnete das Wiener Duo Musser & Schwamberger. Die zweite Band des Abends war die Rockband Brainmanagerz. Zum Abschluss präsentierte das Grazer Trio The Base ihr Doppelalbum Tribal Instincts.