Roddy und Manfred bei Nuschin Vossoughi

Zwei Mal waren Manfred und Roddy im Sommer/Herbst 2020 im Theater am Spittelberg in Wien und haben dort, die Konzerte von Simone Kopmajer und La Viennaise gecovert und die KünstlerInnen interviewt. Auch für ein kleines Interview mit der Prinzipalin des Hauses Nuschin Vossoughi zur Situation im Corona Sommer 2020 war etwas Zeit.

Beitragsbild: Roddy

Dass es nicht leicht ist Direktorin eines kleinen Theaters in Wien zu sein ist klar, aber wie schaut die Situation für die Kulturszene im Sommer 2020 wirklich aus.

Nuschin Vossoughi: “Wenn wir schließen müssten, werden wir auch nicht auf Urlaub gehen.”

Da der Vermieter des Theaters am Spittelberg die Gemeinde Wien ist, ist die Situation nicht ausweglos. “Das Gesprächsklima sei immer noch ausgezeichnet und man werde einen Weg finden.” sagt Vossoughi, aber sie könne sich gar nicht vorstellen wirklich zu schließen und wenn würde sie ein anderes Projekt beginnen. Ihr Beruf sei für sie mehr Berufung als Beruf.

Ein 3/4 Jahr später ist nun noch immer nicht klar, wie es diesen Sommer und Herbst weiter gehen wird, doch sicher wird die Show, in welcher Form auch immer, weitergehen.

Roddy im Theater am Spittelberg