Roddy mit Eric im Arenabeisl

Am 26. Mai war Roddy zum ersten Mal bei der Open Mic Night im Arenabeisl. Nach über 10 Jahren hat er nun vier seiner eigenen Songs in der englischen Originalversion gespielt. Unterstützt wurde er durch Gitarrist Eric.

Foto: Mrs. Roddy Rocks

Die Rocksongs von Roddy lagern ja schon seit einiger Zeit in Demoversionen auf Festplatten und wurden bis auf einige Ausnahmen in den letzten Jahren nicht aufgeführt. Nun hat es ihn wieder einmal gereizt, nicht nur die Songs anderer Leute auf den Bühnen Wiens zu verformen, sondern auch in eigener Sache in die Saiten zu greifen und ans Mikro zu treten.

Roddy.rocks: alte Songs in der Akustikversion auf der Open Stage

Schon letztes Jahr wollte Roddy bei der Open Stage, die von Andrew Stein großartig gehostet wurde, auftreten. Doch machte die Pandemie diesen Ambitionen einen Strich durch die Rechnung. Nun war es endlich so weit.

Hier gibt es nun in regelmäßigen Abständen die Youtube-Videos zu diesem Konzert.