Roddy auf Bali

Roddy hat den Februar 2020 genützt, um dem heimischen Wetter zu entfliehen und in angenehmerem Klima über neue Projekte nachzudenken und einiges fertig zu stellen.

Beitragsbild: Roddy Mc Corley

Am Pool arbeitet es sich gleich viel leichter und so wurden einige Interviews, die ungeschnitten auf der Festplatte darauf warteten in Form gebracht zu werden, hochgeladen.

Einige Artikel wurden gechrieben und schon für die dicht gedrängte Frühjahrssaison vorbereitet. Nebenbei hat er auch via Messenger-App seine Redaktionskollegen von In Österreich etwas aus der Komfortzone geholt.

Roddy erfindet ein neues Saiteninstrument

Doch neben diesen Tätigkeiten hat Roddy auch Wayan Turges von Blueberryguitars besucht und dort ein so noch nicht dagewesenes Saiteninstrument in Auftrag gegeben. Der Arbeitstitel ist 12-saitige Doppel-Oktav-Mandoline. Im Mai 2020 soll das Prachtstück fertig sein.