Retro Roddy

Der Jahreswechsel ist wohl oft ein Anlass ein wenig melancholisch zu werden. So erinnerte sich Roddy in der Vorweihnachtszeit an die ältesten Video-Mitschnitte seiner Bühnenauftritte. Schade, dass in den Anfängen von Roddy’s Auftrittstätigkeit keine Videos mehr erhalten sind – oder vielleicht gar nicht so schade?

Foto: Dienstagsband (keine Ahnung wessen Handy das war)

Von den vielen Projekten, an denen Roddy seit seinem 10. Lebensjahr, bzw. eigentlich dem 7., mitgearbeitet hat, haben sich aus der Frühzeit leider nur wenige Dokumente erhalten. Erst seit 2007 gab es die ersten Videos, die noch heute erhalten sind.

Aus der 2006 gegründeten Band Kinder aus Beton entwickelte sich nach einigen Umgruppierungen Iojanio. Diese Band fand sich auch nur zu einem einzigen Livekonzert im Café Carina zusammen, die anderen Auftritte bestritt Roddy mit Sänger Marcus als Duo.

Retro Roddy: Time goes by

Ab 2010 entwickelte sich die Dienstagsband, von deren letztem Konzert 2013 auch nur einige Videomitschnitte erhalten sind.

Seither hat Roddy seine eigenen Songs nur mehr Solo aufgeführt, aber dennoch bei einigen anderen Gruppierungen noch mitgespielt. Hier aber spielte er nur als Instrumentalist fallweise mit Backingvocals.